Öchselfest - Waschfrauen waschen am Museum

20.06.2020 09:59:34 | Benedikt Locher
Am Öchslefest, 20. Juni 2020 sowie am 21. Juni 2020 sind die Ochsenhauser Waschfrauen auch wieder aktiv.

Neu: geänderter Waschplatz, jetzt am Museum
 
Am Waschplatz laden Sitzgelegenheiten bei Kaffee und Kuchen zum Verweilen und Atmosphäre schnuppern ein. Um 14 Uhr und 16 Uhr zeigen die Waschfrauen in einer szenischen Darstellung in ihrem „Tanz der Waschfrauen“ wie Wäschepflege früher von der Hand ging und dass Geselligkeit und der Austausch von Neuigkeiten bei der mühseligen Arbeit nicht fehlen durfte.
 
Das Museum der Waschfrauen im Bahnhofsnebengebäude hat am Öchslesamstag und Öchslesonntag von 11:30 Uhr bis 17 Uhr seine Türen eintrittsfrei geöffnet.
Auf dem Gleis vor dem Bahnhofsgebäude steht der Museumswaggon Emma, der nach der Restaurierung ebenfalls mit Waschutensilien ausgestattet wurde.

 
Kontakt
Email: brunhilde.angele@gmx.de
Email: ra.dengler@web.de
Info: www.neu.waschfrauen.de